Hd Röntgen Ablauf

Alles zum Thema Gesundheit, Krankheit, Impfung usw.
Antworten
Benutzeravatar
KimbaBatida
Administrator
Administrator
Beiträge: 1152
Registriert: 30. Aug 2018, 23:11
Facebook: Tanja Maschke
Wohnort: Tschechien
Hat sich bedankt: 377 Mal
Danksagung erhalten: 524 Mal
Kontaktdaten:

Hd Röntgen Ablauf

Beitrag von KimbaBatida » 7. Mai 2022, 22:14

Übermorgen, also am 9.5.2022 wird mein Teddy geröntgt. Ich hätte es wahrscheinlich nicht gemacht aber meine Züchterinnen haben es erstens vertraglich festgelegt und zweitens ist es natürlich wichtig zu wissen für ihre Zucht.

Ich bin gegen unnötige Röntgenstrahlen und Narkosen, eben eine absoute Gesundheitsfanatikerin.... :roll: :) Aber ich mag meine Züchterinnen total gerne und ihnen zuliebe mache ich es.

Um auf Nummer sicher zu gehen, wegen Briard narkoseempfindlich, gehe ich zu der Ta meiner Züchterinnen die sich mit dieser Rasse bestens auskennt und auch mit dem Hd Röntgen. Sind für mich 2 Std. hin und 2 zurück aber ich wäre auch länger gefahren für eine gute Ta!!!!!!

Vorab habe ich mir ein Formular fürs Hd Röntgen vom Briard Club schicken lassen und musste denen 35 Euro für die Auswertung der Bilder überweisen. Zum Ta muss ich zusätzlich auch noch seine Abstammungsurkunde mitnehmen.

Ich werde über den Ablauf, die Kosten und wie mein Teddy Bär es überstanden hat berichten. Drückt die Daumen das alles gut geht!!!!
Tanja, Kimba und Teddy

Die blamabelste Angelegenheit der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort Tierschutz überhaupt geschaffen werden musste.


Teddy *05.02.2021
Kimba *14.12.2014
Batida *19.10.2005 +03.11.2020
Jessy *01.02.2002 +27.01.20015

Benutzeravatar
Norbert
Briard
Briard
Beiträge: 884
Registriert: 13. Dez 2012, 22:08
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal

Re: Hd Röntgen Ablauf

Beitrag von Norbert » 7. Mai 2022, 23:20

KimbaBatida hat geschrieben:
7. Mai 2022, 22:14
Übermorgen, also am 9.5.2022 wird mein Teddy geröntgt. Ich hätte es wahrscheinlich nicht gemacht aber meine Züchterinnen haben es erstens vertraglich festgelegt und zweitens ist es natürlich wichtig zu wissen für ihre Zucht.
So war es bei uns auch.
Für Fredo's laufen am Fahrrad, wollte ich zusätzlich selbst die HD-Auswertung.
Er sollte dafür HD-frei sein.
Ich wollte ihn mit dem laufen am Fahrrad nicht quälen.
Leider mußte er für die Auswertung
Narkose und Röntgen-Tortur zweimal über sich ergehen lassen.
Im Ergebnis war er dann aber G.s.D....... HD-frei.
------------------------

Daumen und Pfoten sind hier für Teddy gedrückt. :happydog:

Norbert mit Fredo
Berger de Brie (Briard): Informationen zur Rasse
http://www.youtube.com/watch?v=urIs8_C974E

______________________________________________________________________________________________________________________
Bild
----------------------
----------------------
“Sei meines Hundes Freund ... und du bist auch der meine!”
(Indianische Weisheit)

---------------------
---------------------

Benutzeravatar
Lottikarotti
Briardexperte
Briardexperte
Beiträge: 7042
Registriert: 1. Mär 2011, 10:33
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 668 Mal
Danksagung erhalten: 733 Mal

Re: Hd Röntgen Ablauf

Beitrag von Lottikarotti » 8. Mai 2022, 06:50

Ich wünsche euch nur das Beste, das Teddy das gut weg steckt, und du einigermaßen ruhig bleibst UND ein gesunder Hund bei rum kommt.
Meine sind ja auch alle geröntgt, und ich finds auch wichtig.
Allerdings würde ich bei Bildern die nicht Auswertbar sind nicht nochmal röntgen lassen, da man ja trotzdem sehen kann ob die Hüfte gut aussieht oder nicht. Also ICH, da meine Hunde ja auch nicht für Zucht vorgesehen waren.
Das korrekte Ergebnis ist nur für Züchter oder die Datenbank wichtig.
Aus einem Frei wird ja dann kein Mittel oder so.
Ich wünsche euch toi toi toi. Alles wird gut 🍀👍🏻
Petra und Amy
EIN HUND HAT IM LEBEN NUR EIN ZIEL :
SEIN HERZ ZU VERSCHENKEN !

Amy *18.06.2011
Scarlett Briard 1996-2011
Nikita Briard 1994-1996
Snoopy Westi 1992-2008

Benutzeravatar
KimbaBatida
Administrator
Administrator
Beiträge: 1152
Registriert: 30. Aug 2018, 23:11
Facebook: Tanja Maschke
Wohnort: Tschechien
Hat sich bedankt: 377 Mal
Danksagung erhalten: 524 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hd Röntgen Ablauf

Beitrag von KimbaBatida » 9. Mai 2022, 15:36

So, wir sind wieder zurück, alles ist gut gegangen. Teddy ist noch müde und schläft sich erstmal aus. Ich durfte beim Einschlafen und beim Aufwachen mit Kimba bei ihm sein. So hatte er kaum Stress. Er fand das nur gar nicht witzig als man ihm die Narkose verpasst hat, das musste unbedingt grummelnd kommentiert werden. :pfft:

Die Bilder, meine Ahnentafel und das Formular schickt die Ta nun an den Briard Club und die werten es dann aus. Sie sagt aber das alles gut aussieht. Das ganze hat mich 172 Euro gekostet.... :? Was für ein Aufwand. Nochmal würde ich das nicht machen, egal ob die Bilder gut sind oder nicht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Tanja, Kimba und Teddy

Die blamabelste Angelegenheit der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort Tierschutz überhaupt geschaffen werden musste.


Teddy *05.02.2021
Kimba *14.12.2014
Batida *19.10.2005 +03.11.2020
Jessy *01.02.2002 +27.01.20015

Benutzeravatar
Lottikarotti
Briardexperte
Briardexperte
Beiträge: 7042
Registriert: 1. Mär 2011, 10:33
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 668 Mal
Danksagung erhalten: 733 Mal

Re: Hd Röntgen Ablauf

Beitrag von Lottikarotti » 9. Mai 2022, 18:47

Super das er alles gut überstanden hat :freundschaft: und das er auch noch tolle Hüften hat ! Perfekt !
Petra und Amy
EIN HUND HAT IM LEBEN NUR EIN ZIEL :
SEIN HERZ ZU VERSCHENKEN !

Amy *18.06.2011
Scarlett Briard 1996-2011
Nikita Briard 1994-1996
Snoopy Westi 1992-2008

Benutzeravatar
Marchello
Moderator
Moderator
Beiträge: 1883
Registriert: 8. Jan 2012, 17:45
Wohnort: Friedberg/Hessen
Hat sich bedankt: 338 Mal
Danksagung erhalten: 318 Mal

Re: Hd Röntgen Ablauf

Beitrag von Marchello » 9. Mai 2022, 19:36

Klasse! Glückwunsch zur Premiumhüfte. :lol:
Pepe 1992-1998 (Zwergrauhhaardackel)
Dina 1998-2011 (Hovawart)
Marchello *11.11.11
Pebbles *06.04.19

Benutzeravatar
Hedi
Briardexperte
Briardexperte
Beiträge: 3390
Registriert: 2. Feb 2011, 22:16
Hat sich bedankt: 248 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: Hd Röntgen Ablauf

Beitrag von Hedi » 9. Mai 2022, 21:29

Schön, dass ihr alles gut hinter euch gebracht habt.
Gratulation zur guten Hüfte :daumenhoch:
Liebe Grüße von Hedi, Zoe, Jasper und Hundeengel Luca
Bild Bild

Benutzeravatar
halloweenchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4071
Registriert: 15. Aug 2011, 20:26
Skype-Name: Halloweenchen
Wohnort: Österreich
Hat sich bedankt: 486 Mal
Danksagung erhalten: 380 Mal

Re: Hd Röntgen Ablauf

Beitrag von halloweenchen » 9. Mai 2022, 22:08

Super, dass ihr alles gut hinter euch gebracht habt! Die Kosten sind schon enorm dafür, dass man es eigentlich nur für die Züchter und die Statistik macht.
Ich bin schon auf die Auswertung gespannt.
Auf alle Fälle ist dein Teddy supergut bemuskelt - wie man auf dem Röntgenbild der Oberschenkel sieht! :daumenhoch:
Ingrid mit Ylva
Ylva * 1.6.2011
Banksy *3.11.2020 (Bolonka Zwetna)
Weeny 14.6.2003–7.6.2011
Momo 6.5.1996–1.3.2009
Xàbia 8.1.2010–2. 6. 2018 (Bearded Collie)

Benutzeravatar
halloweenchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4071
Registriert: 15. Aug 2011, 20:26
Skype-Name: Halloweenchen
Wohnort: Österreich
Hat sich bedankt: 486 Mal
Danksagung erhalten: 380 Mal

Re: Hd Röntgen Ablauf

Beitrag von halloweenchen » 21. Mai 2022, 07:44

gibt es schon eine Auswertung vom Röntgen?
Ingrid mit Ylva
Ylva * 1.6.2011
Banksy *3.11.2020 (Bolonka Zwetna)
Weeny 14.6.2003–7.6.2011
Momo 6.5.1996–1.3.2009
Xàbia 8.1.2010–2. 6. 2018 (Bearded Collie)

Benutzeravatar
KimbaBatida
Administrator
Administrator
Beiträge: 1152
Registriert: 30. Aug 2018, 23:11
Facebook: Tanja Maschke
Wohnort: Tschechien
Hat sich bedankt: 377 Mal
Danksagung erhalten: 524 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hd Röntgen Ablauf

Beitrag von KimbaBatida » 21. Mai 2022, 18:24

Nee, bisher noch nicht. :schulternhoch:
Tanja, Kimba und Teddy

Die blamabelste Angelegenheit der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort Tierschutz überhaupt geschaffen werden musste.


Teddy *05.02.2021
Kimba *14.12.2014
Batida *19.10.2005 +03.11.2020
Jessy *01.02.2002 +27.01.20015

Benutzeravatar
halloweenchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4071
Registriert: 15. Aug 2011, 20:26
Skype-Name: Halloweenchen
Wohnort: Österreich
Hat sich bedankt: 486 Mal
Danksagung erhalten: 380 Mal

Re: Hd Röntgen Ablauf

Beitrag von halloweenchen » 22. Mai 2022, 14:57

:gruebel:
hast du deine Züchter schon gefragt, wie lange so eine Auswertung üblicher Weise dauert?
Ingrid mit Ylva
Ylva * 1.6.2011
Banksy *3.11.2020 (Bolonka Zwetna)
Weeny 14.6.2003–7.6.2011
Momo 6.5.1996–1.3.2009
Xàbia 8.1.2010–2. 6. 2018 (Bearded Collie)

Benutzeravatar
KimbaBatida
Administrator
Administrator
Beiträge: 1152
Registriert: 30. Aug 2018, 23:11
Facebook: Tanja Maschke
Wohnort: Tschechien
Hat sich bedankt: 377 Mal
Danksagung erhalten: 524 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hd Röntgen Ablauf

Beitrag von KimbaBatida » 22. Mai 2022, 18:57

Nein, die Bilder müssten seit dem 11.5. beim BCD sein. Aber ich wohne ja in Cz und manchmal dauert es was länger bis die Post hier ankommt. :roll:
Tanja, Kimba und Teddy

Die blamabelste Angelegenheit der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort Tierschutz überhaupt geschaffen werden musste.


Teddy *05.02.2021
Kimba *14.12.2014
Batida *19.10.2005 +03.11.2020
Jessy *01.02.2002 +27.01.20015

Antworten

Zurück zu „Der Briard und seine Gesundheit“