Amys Seniorenwelt

Antworten
Benutzeravatar
Lottikarotti
Briardexperte
Briardexperte
Beiträge: 7042
Registriert: 1. Mär 2011, 10:33
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 668 Mal
Danksagung erhalten: 733 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von Lottikarotti » 29. Aug 2020, 10:13

Ha das ist gut :lol:
Petra‘s Fitnessprogramm :soseies:
Aber für Schäden an der Halswirbelsäule komme ich nicht auf. Immer schön warm machen bevor ihr hier auf den Amythread geht 👍🏻 :lol:
Petra und Amy
EIN HUND HAT IM LEBEN NUR EIN ZIEL :
SEIN HERZ ZU VERSCHENKEN !

Amy *18.06.2011
Scarlett Briard 1996-2011
Nikita Briard 1994-1996
Snoopy Westi 1992-2008

Benutzeravatar
Lottikarotti
Briardexperte
Briardexperte
Beiträge: 7042
Registriert: 1. Mär 2011, 10:33
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 668 Mal
Danksagung erhalten: 733 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von Lottikarotti » 29. Aug 2020, 19:07

5C35229F-6219-4AE8-9E13-4C5159C3DFCF.jpeg
Spielen ? Ich hab mal gleich 2 mitgebracht :aetsch:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Petra und Amy
EIN HUND HAT IM LEBEN NUR EIN ZIEL :
SEIN HERZ ZU VERSCHENKEN !

Amy *18.06.2011
Scarlett Briard 1996-2011
Nikita Briard 1994-1996
Snoopy Westi 1992-2008

Benutzeravatar
Hoppili
Briard
Briard
Beiträge: 670
Registriert: 25. Jan 2017, 12:49
Wohnort: Schopfheim
Hat sich bedankt: 513 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von Hoppili » 29. Aug 2020, 22:41

Huch, jetzt hatte ich den Laptop gleich mal auf den Kopf gestellt und jetzt ist das Foto richtig rum :aetsch:

Süße Amy! :happydog:
Bild

Gabi mit Emma *18.11.2016
Paula (Großer Schweizer Mix) 2001-2015
Andor (Hovawart) 1993-2001
Linus (Hovawart) 1991-1993

Benutzeravatar
Norbert
Briard
Briard
Beiträge: 884
Registriert: 13. Dez 2012, 22:08
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von Norbert » 29. Aug 2020, 23:19

Niedlich wie sie so erwartungsvoll schaut:
...nun komm schon.. spiel mit mir!
:sooosuess:

Norbert mit Fredo
Berger de Brie (Briard): Informationen zur Rasse
http://www.youtube.com/watch?v=urIs8_C974E

______________________________________________________________________________________________________________________
Bild
----------------------
----------------------
“Sei meines Hundes Freund ... und du bist auch der meine!”
(Indianische Weisheit)

---------------------
---------------------

Benutzeravatar
Lottikarotti
Briardexperte
Briardexperte
Beiträge: 7042
Registriert: 1. Mär 2011, 10:33
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 668 Mal
Danksagung erhalten: 733 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von Lottikarotti » 31. Aug 2020, 15:41

Alle Jahre wieder.......Amy ist Scheinschwanger ( also hat minimal Milch, ansonsten alles fit ) und tröpfelt Urin :oops:
Ich verstehe es nicht !
Das 6te Jahr in Folge....
Ich wusste ja was kommt, habe sie sehr sauber gehalten hintenrum, mit den Mitteln die ich von der Dermatologin bekommen habe. Trotzdem !
Morgen gehts zum Doc.
Da wir ja den Tietarzt gewechselt haben, kriege ich dann morgen die 4te Meinung. Bin gespannt !
Petra und Amy
EIN HUND HAT IM LEBEN NUR EIN ZIEL :
SEIN HERZ ZU VERSCHENKEN !

Amy *18.06.2011
Scarlett Briard 1996-2011
Nikita Briard 1994-1996
Snoopy Westi 1992-2008

Benutzeravatar
KimbaBatida
Administrator
Administrator
Beiträge: 1152
Registriert: 30. Aug 2018, 23:11
Facebook: Tanja Maschke
Wohnort: Tschechien
Hat sich bedankt: 377 Mal
Danksagung erhalten: 524 Mal
Kontaktdaten:

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von KimbaBatida » 31. Aug 2020, 17:44

Das ist ja blöd das sie wieder Scheinschwanger ist. Hast Du es mal mit Homöopathie probiert? Angeblich lässt sich da viel machen. In dem Buch: Unsere Hunde - Gesund durch Homöopathi von Hr. Dr. Wolff stehen ein paar Sachen drin die man probieren könnte. Auch um vorzubeugen. Ein Versuch ist es sicher wert. Du hast ja schon so viel ausprobiert. :taetschel:
Tanja, Kimba und Teddy

Die blamabelste Angelegenheit der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort Tierschutz überhaupt geschaffen werden musste.


Teddy *05.02.2021
Kimba *14.12.2014
Batida *19.10.2005 +03.11.2020
Jessy *01.02.2002 +27.01.20015

Benutzeravatar
Lottikarotti
Briardexperte
Briardexperte
Beiträge: 7042
Registriert: 1. Mär 2011, 10:33
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 668 Mal
Danksagung erhalten: 733 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von Lottikarotti » 31. Aug 2020, 18:27

Ja Tanja, hatten wir auch.
Was bei Scarlett immer prima half, Pulsatilla, schlägt bei Amy Null an.
Die Scheinschwangerschaft ist auch nicht das Problem, weil sie wirklich nur minimal Milch hat. Ansonsten null Symptome. Das Urin tropfen ist das Blöde.
Naja, morgen Nachmittag mal hören was Tierärztin Nummer 4 dazu sagt.......
Urin fange ich morgen früh auf. Hoffe es klappt !
Petra und Amy
EIN HUND HAT IM LEBEN NUR EIN ZIEL :
SEIN HERZ ZU VERSCHENKEN !

Amy *18.06.2011
Scarlett Briard 1996-2011
Nikita Briard 1994-1996
Snoopy Westi 1992-2008

Benutzeravatar
Hedi
Briardexperte
Briardexperte
Beiträge: 3390
Registriert: 2. Feb 2011, 22:16
Hat sich bedankt: 248 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von Hedi » 31. Aug 2020, 22:01

Wir drücken die Daumen, dass ihr endlich mal eine Lösung findet!!

.....und ein supersüßes Bild von deiner Amy :verliebt:
Liebe Grüße von Hedi, Zoe, Jasper und Hundeengel Luca
Bild Bild

Benutzeravatar
Lottikarotti
Briardexperte
Briardexperte
Beiträge: 7042
Registriert: 1. Mär 2011, 10:33
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 668 Mal
Danksagung erhalten: 733 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von Lottikarotti » 1. Sep 2020, 18:24

Halleluja 👍🏻
Heute Urin zum Ta Nummer 4 gebracht. Genau erklärt um was es geht. Das sie das getröpfel schon 5 o. 6 Jahre immer in der Zeit der Scheinschwangerschaft hat etcpp......
Den Hautkeim der immer zu finden ist im Urin ist nicht die Ursache, da der nicht in der Blase ist, sondern an ihrem Schneckle zu finden ist und durch das Urin auffangen mit da rein gespült wird.
Das tröpfeln hat ihrer Meinung nach hormonelle Gründe !
Ach.......der erste Ta der es so sieht wie ich 😂
Ich habe ja jeden Ta mehrfach dazu befragt. Keiner ging näher drauf ein.
Endlich mal jemand der zuhört und hinterfragt !!!
Nochmal Halleluja 👍🏻
Nun bekommt sie kein Antibiotika.
Aber ihr Urin ist wieder, wie beim
Letzten Mal auch, zu dünn.
Das müssen wir näher abklären. Das muss keine Ursache haben, es kann aber auch ne Stoffwechselsache sein.
Wir klären es ab, dann sehen wir weiter.
Wir bekommen jetzt ein Pulver damit sie mehr trinkt und untersuchen ihr Blut nochmal, dann schauen wir mal........
Ich bin froh das ich diese Tierärztin gefunden habe 👍🏻
Petra und Amy
EIN HUND HAT IM LEBEN NUR EIN ZIEL :
SEIN HERZ ZU VERSCHENKEN !

Amy *18.06.2011
Scarlett Briard 1996-2011
Nikita Briard 1994-1996
Snoopy Westi 1992-2008

Benutzeravatar
Hoppili
Briard
Briard
Beiträge: 670
Registriert: 25. Jan 2017, 12:49
Wohnort: Schopfheim
Hat sich bedankt: 513 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von Hoppili » 1. Sep 2020, 20:19

Aber wenn der Urin dünn ist, dann trinkt sie doch genug. Oder habe ich da einen Denkfehler?

Was bedeutet es, wenn der Urin zu dünn ist?
Bild

Gabi mit Emma *18.11.2016
Paula (Großer Schweizer Mix) 2001-2015
Andor (Hovawart) 1993-2001
Linus (Hovawart) 1991-1993

Benutzeravatar
Lottikarotti
Briardexperte
Briardexperte
Beiträge: 7042
Registriert: 1. Mär 2011, 10:33
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 668 Mal
Danksagung erhalten: 733 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von Lottikarotti » 1. Sep 2020, 20:34

Habe ich auch gedacht.
Der Morgenurin muss aber eine gewisse Zusammensetzung haben und der ist bei ihr zu dünn. Es deutet darauf hin das sie ein Nierenproblem kriegen könnte, oder zb auf eine Stoffwechselstörung wie Cushing.
In Einzelfällen gibt es auch Hunde die immer einen zu dünnen Urin haben.
Man muss es halt abklären. Symptome hat Amy ansonsten aber garkeine. Alles fit 👍🏻
Petra und Amy
EIN HUND HAT IM LEBEN NUR EIN ZIEL :
SEIN HERZ ZU VERSCHENKEN !

Amy *18.06.2011
Scarlett Briard 1996-2011
Nikita Briard 1994-1996
Snoopy Westi 1992-2008

Benutzeravatar
Hoppili
Briard
Briard
Beiträge: 670
Registriert: 25. Jan 2017, 12:49
Wohnort: Schopfheim
Hat sich bedankt: 513 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von Hoppili » 1. Sep 2020, 20:47

Ok. Das wusste ich nicht. Bei Emma haben wir noch keinen Urin-Test gemacht. Von daher bin ich da überhaupt nicht firm darin.

Alles Gute für Amy weiterhin :winken:
Bild

Gabi mit Emma *18.11.2016
Paula (Großer Schweizer Mix) 2001-2015
Andor (Hovawart) 1993-2001
Linus (Hovawart) 1991-1993

Benutzeravatar
halloweenchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4071
Registriert: 15. Aug 2011, 20:26
Skype-Name: Halloweenchen
Wohnort: Österreich
Hat sich bedankt: 486 Mal
Danksagung erhalten: 380 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von halloweenchen » 2. Sep 2020, 07:44

Lottikarotti hat geschrieben:
1. Sep 2020, 18:24
[...]Letzten Mal auch, zu dünn.
Das müssen wir näher abklären. Das muss keine Ursache haben, es kann aber auch ne Stoffwechselsache sein.
Wir klären es ab, dann sehen wir weiter.
Wir bekommen jetzt ein Pulver damit sie mehr trinkt und untersuchen ihr Blut nochmal, dann schauen wir mal........
Lass das unbedingt abklären!!!! Das klingt leider sehr verdächtig wie die Geschichte meiner Beardie-Hündin. :ui: Bei ihr kamen wir auch über den viel zu dünnen Harn auf ihr Nierenproblem.
Schau, dass du ihr auch übers Futter mehr Flüssigkeit zuführst. Ich habe Xabia von Tro-Fu auf Feuchtfutter umgestellt und auch das noch mit Wasser verdünnt.
Das Nierenproblem wird dann mistig, wenn ihnen ihr Futter nicht mehr unter die Nase geht. Dann ist ihnen, aufgrund der Nierenprobleme und den daraus resultierenden Giftstoffen im Körper, dauerübel und so gar nicht nach fressen... :-(

Ich drücke Amy und dir ganz, ganz fest die Daumen, dass der dünne Harn andere - einfachere - Probleme anzeigt!!!

Alles Liebe
Ingrid
Ingrid mit Ylva
Ylva * 1.6.2011
Banksy *3.11.2020 (Bolonka Zwetna)
Weeny 14.6.2003–7.6.2011
Momo 6.5.1996–1.3.2009
Xàbia 8.1.2010–2. 6. 2018 (Bearded Collie)

Benutzeravatar
Lottikarotti
Briardexperte
Briardexperte
Beiträge: 7042
Registriert: 1. Mär 2011, 10:33
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 668 Mal
Danksagung erhalten: 733 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von Lottikarotti » 2. Sep 2020, 13:15

Ja klar klären wir das ab.
Wollte hier nichts von Cushing schreiben da ich keine Prognose oder Diagnose übers Netz haben wollte.
Morgen wird Blut abgenommen.
Der letzte Bluttest zeigte kein Nierenproblem aber wegen dem Urin haben wir ja schon vor 6 Monaten auf Nierenfutter umgestellt.
Sie bekommt es fast nur eingeweicht oder halt Dose. Nur Dose kann ich nicht füttern, das übersteigt echt mein Budget.
Also bisher gibt es keinen Grund zur Panik.
Aber wir müssen dem nachgehen, klar.
Petra und Amy
EIN HUND HAT IM LEBEN NUR EIN ZIEL :
SEIN HERZ ZU VERSCHENKEN !

Amy *18.06.2011
Scarlett Briard 1996-2011
Nikita Briard 1994-1996
Snoopy Westi 1992-2008

Benutzeravatar
Lottikarotti
Briardexperte
Briardexperte
Beiträge: 7042
Registriert: 1. Mär 2011, 10:33
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 668 Mal
Danksagung erhalten: 733 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von Lottikarotti » 6. Sep 2020, 19:08

Auf Krawall aus :umgedreht:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Petra und Amy
EIN HUND HAT IM LEBEN NUR EIN ZIEL :
SEIN HERZ ZU VERSCHENKEN !

Amy *18.06.2011
Scarlett Briard 1996-2011
Nikita Briard 1994-1996
Snoopy Westi 1992-2008

Benutzeravatar
herr emil weiss
Briard
Briard
Beiträge: 2560
Registriert: 20. Feb 2012, 23:21
Wohnort: WÜRZBURG
Hat sich bedankt: 466 Mal
Danksagung erhalten: 142 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von herr emil weiss » 6. Sep 2020, 20:12

Lottikarotti hat geschrieben:
6. Sep 2020, 19:08
E51703D7-48E8-454D-A2F5-0EC56307291C.jpeg
Auf Krawall aus :umgedreht:
Nix Krawall - das Mädchen will doch nur spielen :happydog:
Wenn es im Himmel keine Hunde gibt, gehe ich da auch nicht hin.
Sabine und Emil (07.05.2011)

Bild

Benutzeravatar
Lottikarotti
Briardexperte
Briardexperte
Beiträge: 7042
Registriert: 1. Mär 2011, 10:33
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 668 Mal
Danksagung erhalten: 733 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von Lottikarotti » 6. Sep 2020, 20:53

Ach soooo Sabine, dann war der blaue Fleck an meinem Oberarm nur Bodypainting :lol: :lol: :lol:
Amy denkt sie spielt. Ich interpretiere das eeeetwas anders :whaaaat:
So süß wie sie immer ist, aber irgendwie verstehe ich das sie keine Freunde hat.
Da muss man echt hart im nehmen sein, aber wehe ich tue ihr mal weh....Drama :flag:
Petra und Amy
EIN HUND HAT IM LEBEN NUR EIN ZIEL :
SEIN HERZ ZU VERSCHENKEN !

Amy *18.06.2011
Scarlett Briard 1996-2011
Nikita Briard 1994-1996
Snoopy Westi 1992-2008

Benutzeravatar
Hoppili
Briard
Briard
Beiträge: 670
Registriert: 25. Jan 2017, 12:49
Wohnort: Schopfheim
Hat sich bedankt: 513 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von Hoppili » 7. Sep 2020, 10:55

Wenn wir Emma mal anheizen zum Spielen, dann wird sie auch sehr schnell sehr grob. Sie kann das überhaupt nicht einschätzen. Auch mit anderen Hunden ist sie da nicht zimperlich :pfft:

Aber süß schaut Amy trotzdem aus, wie sie da liegt und grinst :nixwieweg:
Bild

Gabi mit Emma *18.11.2016
Paula (Großer Schweizer Mix) 2001-2015
Andor (Hovawart) 1993-2001
Linus (Hovawart) 1991-1993

Sanni
Mops
Mops
Beiträge: 37
Registriert: 11. Nov 2019, 13:00
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von Sanni » 7. Sep 2020, 15:14

Das kennen wir auch. Smilla ist sehr schnell auf 180 beim Spielen und ist dann eine kleine Dampfwalze :augenzu:
Der Nachbarshund hat mittlerweile Angst und mag gar nicht mehr mit ihr spielen :taetschel:

Benutzeravatar
halloweenchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4071
Registriert: 15. Aug 2011, 20:26
Skype-Name: Halloweenchen
Wohnort: Österreich
Hat sich bedankt: 486 Mal
Danksagung erhalten: 380 Mal

Re: Amys Seniorenwelt

Beitrag von halloweenchen » 7. Sep 2020, 21:06

naja - Briard halt :winken:
die spielen halt am Liebsten mit Ihresgleichen - die sind dann auch nicht verschreckt ;)

... ausser Ylva - die mag weder andere Rassen noch ihresgleichen :augenzu:
Ingrid mit Ylva
Ylva * 1.6.2011
Banksy *3.11.2020 (Bolonka Zwetna)
Weeny 14.6.2003–7.6.2011
Momo 6.5.1996–1.3.2009
Xàbia 8.1.2010–2. 6. 2018 (Bearded Collie)

Antworten

Zurück zu „Briardsenior“