Pebbles

Antworten
Benutzeravatar
ObiWan
Administrator
Administrator
Beiträge: 82
Registriert: 13. Aug 2019, 21:47
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Pebble(s) vom Wilden Weidenwald

Beitrag von ObiWan » 26. Aug 2019, 19:48

Marchello hat geschrieben:
4. Jun 2019, 12:55
Hier ist das Prachtstück:
Bild

Die erste Nacht war - na ja... Alle zusammen haben wir etwas wenig Schlaf bekommen, dafür aber häufiger den Garten zu Zeiten gesehen, die wir sonst nicht nutzen. Pebbles fand es wohl degoutant, nicht im Haufen mit dem Rudel schlafen zu dürfen, sondern im Separee.

Heute morgen ist sie aber fit wie ein Turnschuh und hat erst einmal alles im Garten auf Verzehrbarkeit geprüft (inklusive Steinen!). Ihre Geschäfte hat sie eher nebenbei erstklassig ebenfalls im Garten besorgt.

Mit Marchello "ist man noch in intensiven Gesprächen", wie das im Politikerjargon so heißt. Will heißen: unter strenger Kontrolle von Herrchen war schon mal Nase-an-Schwanz-Liegen möglich; Marchello war dabei deutlich unentspannter als Pebbles. Anraunzer gab es von Marchello auch mal, mit Quittungsgekreisch auf der Gegenseite, und wenn sie seiner Nase zu nahe kommt, gibts Geknurre. Auf zwei Meter Abstand liegen und gemeinsam dösen geht aber durch.

Schauen wir mal... ;)
Süüüüüüüüüüüüüüüüüss :verliebt:
:flag: "Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier" :flag:

Briardforum.com - Die Seite für Fellnasen Freunde

Benutzeravatar
Marchello
Moderator
Moderator
Beiträge: 1883
Registriert: 8. Jan 2012, 17:45
Wohnort: Friedberg/Hessen
Hat sich bedankt: 338 Mal
Danksagung erhalten: 318 Mal

Re: Pebbles

Beitrag von Marchello » 28. Aug 2019, 10:08

Heute Nacht war Wanderung angesagt... :roll:

Es war so warm und kühlte überhaupt nicht ab, dass Pebbles keinen Platz zum Schlafen fand, der dauerhaft erträglich war. Infolgedessen ist sie im Minutentakt aufgestanden und weitergezogen. Die Suche machte vor nichts halt, auch vor uns im Bett und Marchello auf dem Balkon nicht. Und wenn gut 20kg genervter Junghund auf einen plumpsen, ist man eben wach!
Pepe 1992-1998 (Zwergrauhhaardackel)
Dina 1998-2011 (Hovawart)
Marchello *11.11.11
Pebbles *06.04.19

Benutzeravatar
herr emil weiss
Briard
Briard
Beiträge: 2560
Registriert: 20. Feb 2012, 23:21
Wohnort: WÜRZBURG
Hat sich bedankt: 466 Mal
Danksagung erhalten: 142 Mal

Re: Pebbles

Beitrag von herr emil weiss » 28. Aug 2019, 21:16

Marchello hat geschrieben:
28. Aug 2019, 10:08
Heute Nacht war Wanderung angesagt... :roll:

Es war so warm und kühlte überhaupt nicht ab, dass Pebbles keinen Platz zum Schlafen fand, der dauerhaft erträglich war. Infolgedessen ist sie im Minutentakt aufgestanden und weitergezogen. Die Suche machte vor nichts halt, auch vor uns im Bett und Marchello auf dem Balkon nicht. Und wenn gut 20kg genervter Junghund auf einen plumpsen, ist man eben wach!
:happydog: :verliebt: :lol:
Wenn es im Himmel keine Hunde gibt, gehe ich da auch nicht hin.
Sabine und Emil (07.05.2011)

Bild

Benutzeravatar
Hedi
Briardexperte
Briardexperte
Beiträge: 3390
Registriert: 2. Feb 2011, 22:16
Hat sich bedankt: 248 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: Pebbles

Beitrag von Hedi » 28. Aug 2019, 22:44

Zur Zeit ist es aber auch echt nachts noch sehr warm :?

Stellt der Lütten einfach ein Planschbecken ins Wohnzimmer, dann habt ihr Ruhe :nixwieweg:
Liebe Grüße von Hedi, Zoe, Jasper und Hundeengel Luca
Bild Bild

Benutzeravatar
Marchello
Moderator
Moderator
Beiträge: 1883
Registriert: 8. Jan 2012, 17:45
Wohnort: Friedberg/Hessen
Hat sich bedankt: 338 Mal
Danksagung erhalten: 318 Mal

Re: Pebbles

Beitrag von Marchello » 29. Aug 2019, 06:38

Hedi hat geschrieben:
28. Aug 2019, 22:44
Zur Zeit ist es aber auch echt nachts noch sehr warm :?

Stellt der Lütten einfach ein Planschbecken ins Wohnzimmer, dann habt ihr Ruhe :nixwieweg:
Das Planschbecken macht sie im Raum mit ihrem Wassernapf selber. :roll:

Ich habe noch keinen Hund gesehen, der so kunstvoll in kürzester Zeit den Inhalt fingerhoch auf dem Boden verteilt: Schnauze bis zu den Augen eintauchen, kurz warten, bis der Bart maximal vollgesogen ist und dann blitzartig rausreißen und wegdrehen. :kopfhau:

Wir sind froh, bei der letzten Renovierung halbwegs wasserdichten Vinylboden verlegt zu haben... :mrgreen:
Pepe 1992-1998 (Zwergrauhhaardackel)
Dina 1998-2011 (Hovawart)
Marchello *11.11.11
Pebbles *06.04.19

Benutzeravatar
halloweenchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4071
Registriert: 15. Aug 2011, 20:26
Skype-Name: Halloweenchen
Wohnort: Österreich
Hat sich bedankt: 486 Mal
Danksagung erhalten: 380 Mal

Re: Pebbles

Beitrag von halloweenchen » 29. Aug 2019, 07:15

Marchello hat geschrieben:
29. Aug 2019, 06:38
[...] Schnauze bis zu den Augen eintauchen, kurz warten, bis der Bart maximal vollgesogen ist und dann blitzartig rausreißen und wegdrehen. [...]
ich könnte mir das viel besser vorstellen, wenn es Fotos davon gäbe! :applaus:
Ingrid mit Ylva
Ylva * 1.6.2011
Banksy *3.11.2020 (Bolonka Zwetna)
Weeny 14.6.2003–7.6.2011
Momo 6.5.1996–1.3.2009
Xàbia 8.1.2010–2. 6. 2018 (Bearded Collie)

Benutzeravatar
KimbaBatida
Administrator
Administrator
Beiträge: 1152
Registriert: 30. Aug 2018, 23:11
Facebook: Tanja Maschke
Wohnort: Tschechien
Hat sich bedankt: 377 Mal
Danksagung erhalten: 524 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pebbles

Beitrag von KimbaBatida » 29. Aug 2019, 10:29

Marchello hat geschrieben:
28. Aug 2019, 10:08
Es war so warm und kühlte überhaupt nicht ab, dass Pebbles keinen Platz zum Schlafen fand, der dauerhaft erträglich war. Infolgedessen ist sie im Minutentakt aufgestanden und weitergezogen.
Ich habe im Fressnapf Kühldecken entdeckt, wollte mir auch eine für die Oma anschaffen, hab aber erstmal zu einer Kühlweste gegriffen weil ich die auch beim spazieren gehen anlassen kann. Soll eigentlich fürs Auto sein, denn da ist ihr trotz Klimaanlage warm. Zu Hause geht es, da liegt sie nachts sogar auf ihren Decken. Aber diese Kühldecken sind genial, schön weich und eben kühl!!!
Marchello hat geschrieben:
29. Aug 2019, 06:38
Ich habe noch keinen Hund gesehen, der so kunstvoll in kürzester Zeit den Inhalt fingerhoch auf dem Boden verteilt: Schnauze bis zu den Augen eintauchen, kurz warten, bis der Bart maximal vollgesogen ist und dann blitzartig rausreißen und wegdrehen.
:lol: Da habt Ihr ja bald noch mehr Spass wenn der Bart erstmal so richtig schön lang ist. Auf jeden Fall hält sie ihn so immer sauber, hat alles seine Vor- und Nachteile... :mrgreen:
Tanja, Kimba und Teddy

Die blamabelste Angelegenheit der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort Tierschutz überhaupt geschaffen werden musste.


Teddy *05.02.2021
Kimba *14.12.2014
Batida *19.10.2005 +03.11.2020
Jessy *01.02.2002 +27.01.20015

Benutzeravatar
Marchello
Moderator
Moderator
Beiträge: 1883
Registriert: 8. Jan 2012, 17:45
Wohnort: Friedberg/Hessen
Hat sich bedankt: 338 Mal
Danksagung erhalten: 318 Mal

Re: Pebbles

Beitrag von Marchello » 31. Aug 2019, 17:32

Laufen in der Hitze macht müde, trotz Dusche:
IMG_20190831_172850.jpg
Die Lage ist dann scheinbar egal. :lol:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Pepe 1992-1998 (Zwergrauhhaardackel)
Dina 1998-2011 (Hovawart)
Marchello *11.11.11
Pebbles *06.04.19

Benutzeravatar
Hedi
Briardexperte
Briardexperte
Beiträge: 3390
Registriert: 2. Feb 2011, 22:16
Hat sich bedankt: 248 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: Pebbles

Beitrag von Hedi » 31. Aug 2019, 20:21

Sooo süß wieder, die Lütte :verliebt:
Jaja, unsereins hätte ordentlich Rücken nach so einem Nickerchen, aber den Hundis scheint´s echt egal zu sein 8-)
Liebe Grüße von Hedi, Zoe, Jasper und Hundeengel Luca
Bild Bild

Benutzeravatar
Marchello
Moderator
Moderator
Beiträge: 1883
Registriert: 8. Jan 2012, 17:45
Wohnort: Friedberg/Hessen
Hat sich bedankt: 338 Mal
Danksagung erhalten: 318 Mal

Re: Pebbles

Beitrag von Marchello » 31. Aug 2019, 20:23

Wenn du die in dem Zustand oben an eine Treppe legst, fließt sie bestimmt stufenweise runter! :mrgreen:
Pepe 1992-1998 (Zwergrauhhaardackel)
Dina 1998-2011 (Hovawart)
Marchello *11.11.11
Pebbles *06.04.19

Benutzeravatar
halloweenchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4071
Registriert: 15. Aug 2011, 20:26
Skype-Name: Halloweenchen
Wohnort: Österreich
Hat sich bedankt: 486 Mal
Danksagung erhalten: 380 Mal

Re: Pebbles

Beitrag von halloweenchen » 31. Aug 2019, 21:03

Marchello hat geschrieben:
31. Aug 2019, 20:23
Wenn du die in dem Zustand oben an eine Treppe legst, fließt sie bestimmt stufenweise runter! :mrgreen:
:lol: ganz genau das habe ich mir gerade gedacht, als ich das bild sah! die kleinen fließen so richtig weg, wenn sie müde sind!
soooooooooooooooooooooooooooooo süüüüüüüüüüüüüß!
Ingrid mit Ylva
Ylva * 1.6.2011
Banksy *3.11.2020 (Bolonka Zwetna)
Weeny 14.6.2003–7.6.2011
Momo 6.5.1996–1.3.2009
Xàbia 8.1.2010–2. 6. 2018 (Bearded Collie)

Benutzeravatar
Marchello
Moderator
Moderator
Beiträge: 1883
Registriert: 8. Jan 2012, 17:45
Wohnort: Friedberg/Hessen
Hat sich bedankt: 338 Mal
Danksagung erhalten: 318 Mal

Re: Pebbles

Beitrag von Marchello » 8. Sep 2019, 17:47

Heute gab es ein Treffen mit drei Geschwistern. War allerhand los da (hier noch nur Pebbles, Phoenix und Percy) :

Video

Nachher war die Bande ordentlich müde gespielt und ratzte kollektiv im Wirtshaus unter dem Tisch :mrgreen:
Pepe 1992-1998 (Zwergrauhhaardackel)
Dina 1998-2011 (Hovawart)
Marchello *11.11.11
Pebbles *06.04.19

Benutzeravatar
Thomas
Briardexperte
Briardexperte
Beiträge: 3953
Registriert: 23. Jan 2011, 11:30
Facebook: Thomas Geh
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Pebbles

Beitrag von Thomas » 8. Sep 2019, 20:10

Sehr schöne Bande Halbwüchsiger :D
Nicki von Lerchenau, 23. Oktober 2009 - 08. April 2021

Videos von Nicki bei Youtube - klick mich

Bild

Benutzeravatar
herr emil weiss
Briard
Briard
Beiträge: 2560
Registriert: 20. Feb 2012, 23:21
Wohnort: WÜRZBURG
Hat sich bedankt: 466 Mal
Danksagung erhalten: 142 Mal

Re: Pebbles

Beitrag von herr emil weiss » 8. Sep 2019, 23:12

:lol:
Marchello hat geschrieben:
29. Aug 2019, 06:38
Hedi hat geschrieben:
28. Aug 2019, 22:44
Zur Zeit ist es aber auch echt nachts noch sehr warm :?

Stellt der Lütten einfach ein Planschbecken ins Wohnzimmer, dann habt ihr Ruhe :nixwieweg:
Das Planschbecken macht sie im Raum mit ihrem Wassernapf selber. :roll:

Ich habe noch keinen Hund gesehen, der so kunstvoll in kürzester Zeit den Inhalt fingerhoch auf dem Boden verteilt: Schnauze bis zu den Augen eintauchen, kurz warten, bis der Bart maximal vollgesogen ist und dann blitzartig rausreißen und wegdrehen. :kopfhau:

Wir sind froh, bei der letzten Renovierung halbwegs wasserdichten Vinylboden verlegt zu haben... :mrgreen:
Wenn es im Himmel keine Hunde gibt, gehe ich da auch nicht hin.
Sabine und Emil (07.05.2011)

Bild

Benutzeravatar
KimbaBatida
Administrator
Administrator
Beiträge: 1152
Registriert: 30. Aug 2018, 23:11
Facebook: Tanja Maschke
Wohnort: Tschechien
Hat sich bedankt: 377 Mal
Danksagung erhalten: 524 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pebbles

Beitrag von KimbaBatida » 9. Sep 2019, 17:29

Voll süss die Drei, da muss man ja echt aufpassen nicht im Weg zu stehen, sonst wird man über den Haufen gespielt. :lol:
Tanja, Kimba und Teddy

Die blamabelste Angelegenheit der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort Tierschutz überhaupt geschaffen werden musste.


Teddy *05.02.2021
Kimba *14.12.2014
Batida *19.10.2005 +03.11.2020
Jessy *01.02.2002 +27.01.20015

Benutzeravatar
Marchello
Moderator
Moderator
Beiträge: 1883
Registriert: 8. Jan 2012, 17:45
Wohnort: Friedberg/Hessen
Hat sich bedankt: 338 Mal
Danksagung erhalten: 318 Mal

Re: Pebbles

Beitrag von Marchello » 26. Sep 2019, 19:22

Hundeschule: Wir lernen Spielen :lol:
Junghundeschule - 37 von 91.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Pepe 1992-1998 (Zwergrauhhaardackel)
Dina 1998-2011 (Hovawart)
Marchello *11.11.11
Pebbles *06.04.19

Benutzeravatar
Marchello
Moderator
Moderator
Beiträge: 1883
Registriert: 8. Jan 2012, 17:45
Wohnort: Friedberg/Hessen
Hat sich bedankt: 338 Mal
Danksagung erhalten: 318 Mal

Re: Pebbles

Beitrag von Marchello » 26. Sep 2019, 19:23

Wann darf ich wieder? :verliebt:
Junghundeschule - 14 von 91.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Pepe 1992-1998 (Zwergrauhhaardackel)
Dina 1998-2011 (Hovawart)
Marchello *11.11.11
Pebbles *06.04.19

Benutzeravatar
Hedi
Briardexperte
Briardexperte
Beiträge: 3390
Registriert: 2. Feb 2011, 22:16
Hat sich bedankt: 248 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: Pebbles

Beitrag von Hedi » 26. Sep 2019, 20:05

Bild
So, jetzt habt ihr´s geschafft - die Lütte wird von uns entführt (zumindest mal für ein Stündchen oder so ;) )
Sooooooo süß :verliebt:
Liebe Grüße von Hedi, Zoe, Jasper und Hundeengel Luca
Bild Bild

Benutzeravatar
Jana
Briard
Briard
Beiträge: 428
Registriert: 23. Apr 2013, 21:13
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Pebbles

Beitrag von Jana » 26. Sep 2019, 21:53

Boah, ist die süß :verliebt:!

Wirklich schade, dass wir uns nächste Woche nicht sehen. Unsere Mädels hätten sicherlich Spaß miteinander. Auch wenn Bentje noch nicht ganz Pebbles Gewichtsklasse hat.
Jana mit Bentje

Emmi (Briard) 04.03.2009 - 25.04.2018
Tyson (Pudel-Tibtetterrier-Mix) 04/2002 - 11.11.2019
Bentje (Schapendoes) * 17.05.2019

Benutzeravatar
salu
Briard
Briard
Beiträge: 524
Registriert: 20. Nov 2011, 19:37
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Pebbles

Beitrag von salu » 26. Sep 2019, 22:18

Wer ist Bentje?? Hab ich da was verpasst??
Sabine mit Emma *3.2.2012
... und für immer Luna *11.1.2002-16.3.2014

Antworten

Zurück zu „Vom wilden Weidenwald P-Wurf“