Urmel, Ozzy, Conner und wir

Benutzeravatar
Biene
Mops
Mops
Beiträge: 64
Registriert: 22. Jul 2019, 20:50
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von Biene » 26. Feb 2024, 19:29

Also im Urlaub kennen wir das auch.
Aber Zuhause kennt man uns ja eigentlich, dachte ich. 😂

Gestern haben wir bei allerbestem Wetter die Wandersaison eröffnet. Conner hat super mitgehalten.

msb04240.jpeg
msb04281.jpeg
msb04306.jpeg
msb04442.jpeg
msb04462.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
halloweenchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4290
Registriert: 15. Aug 2011, 20:26
Skype-Name: Halloweenchen
Wohnort: Österreich
Hat sich bedankt: 738 Mal
Danksagung erhalten: 563 Mal

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von halloweenchen » 4. Mär 2024, 07:14

Biene hat geschrieben:
26. Feb 2024, 19:29
Also im Urlaub kennen wir das auch.
Aber Zuhause kennt man uns ja eigentlich, dachte ich. 😂

Gestern haben wir bei allerbestem Wetter die Wandersaison eröffnet. Conner hat super mitgehalten.

msb04442.jpeg
das Bild ist für mich "zum Verlieben" - wenn sich dein(e) Brie(s) so an dein Bein drängen um Kontakt zu dir zu halten :verliebt:

ihr habt wirklich eine tolle Truppe!
Ingrid
___________________________________
Catinka *3.6.2022 (Bolonka Zwetna)
Banksy *3.11.2020 (Bolonka Zwetna)
Ylva 1.6.2011-10.2.2023
Weeny 14.6.2003–7.6.2011
Momo 6.5.1996–1.3.2009
Xàbia 8.1.2010–2. 6. 2018 (Bearded Collie)

Benutzeravatar
jassac
Briard
Briard
Beiträge: 2325
Registriert: 22. Jan 2011, 21:25
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal

Beitrag von jassac » 4. Mär 2024, 10:39

Bild
Potzdamer Platz / Berlin
Was glaubt ihr wie oft wir von amerikan. und asiat. Touristen angesprochen wurden :lol:
Unsere 3 Damen Vanassa + Karisma + Frieda wurden oft fotografiert und viele Bilder gingen somit um die halbe Welt :D
Frieda ist am 06.06.2020 verstorben.

Benutzeravatar
Biene
Mops
Mops
Beiträge: 64
Registriert: 22. Jul 2019, 20:50
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von Biene » 4. Mär 2024, 22:09

Wir wohnen ja quasi mitten in der Pampa unser Dorf hat keine 5000 Einwohner. Da kennt jeder jeden. 😉 Touristen gibt es hier auch nicht.
Wir haben auch unsere Fanclubs, das sind aber eher ältere Damen die sich freuen wenn wir vorbei kommen und noch kurz ein Schwätzchen am Gartenzaun halten. 😊

Berlin ist da mal eine ganz andere Nummer.

Es ist auch ganz witzig wenn man mit einer größeren Hundegruppe unterwegs ist und dann geht‘s los. Oh kuck mal da kommen ganz viele Hunde. Und wenn wir auftauchen rasten sie völlig aus. 🙈😂
Im Urlaub halten dann gerne auch mal Autos an und es werden Foto‘s gemacht. 🤪
Vor zwei Jahren waren wir bei einer Wanderwoche dabei, 30 Hunde, eine französische Gruppe kommt uns entgegen, ahhh, ohhh …. Ich habe nix verstanden außer „le Brie“. 😂
halloweenchen hat geschrieben:
4. Mär 2024, 07:14

das Bild ist für mich "zum Verlieben" - wenn sich dein(e) Brie(s) so an dein Bein drängen um Kontakt zu dir zu halten :verliebt:

ihr habt wirklich eine tolle Truppe!
Ich liebe die drei unglaublich.
Conner fängt langsam an ab und an mal was zu überhören, ist aber gut wieder in die Spur zu bringen. 😊
IMG_9015.jpeg
msb04857.jpeg
13F473E5-2AAF-4D79-880F-A506C1B7D49C.jpeg
IMG_9048.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Erika
Mops
Mops
Beiträge: 39
Registriert: 26. Aug 2021, 19:35
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von Erika » 5. Mär 2024, 14:12

Immer wieder schöne Bilder, wie vom Profi :applaus:

Benutzeravatar
Hedi
Briardexperte
Briardexperte
Beiträge: 3539
Registriert: 2. Feb 2011, 22:16
Hat sich bedankt: 392 Mal
Danksagung erhalten: 351 Mal

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von Hedi » 15. Mär 2024, 22:32

Richtig tolle Fotos :D
Ich finde de es echt bewundernswert, wie du drei Briardrüden so ruhig und entspannt führen kannst :thumbsup:
Liebe Grüße von Hedi, Zoe, Jasper, Bentje und Hundeengel Luca
:happydog:

Benutzeravatar
Biene
Mops
Mops
Beiträge: 64
Registriert: 22. Jul 2019, 20:50
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von Biene » 18. Mär 2024, 23:05

Am Wochenende waren wir mal wieder Unterwegs.
Lange waren wir nicht mehr bei einem Seminar.
Ich bin stolz auf die Jungs, das haben sie wirklich ganz Prima gemacht, vorallem Conner mit seinen 10 Monaten.
Die Stationen Spielzeug, Würstchen etc. Verleitungen, sowie sich mit bis auf kürzeste Distanz an einen anderen Hund dran stellen und sich unterhalten, blind laufen machen die drei doch mit links. Nur beim „Ohnmächtigen“ Frauchen ist Conner mal ziemlich flippig geworden und auf mir rumgetrampelt. 😂
Ich konnte alle frei Parken währen ich mit den anderen Würstchen abgecheckt habe. Alle haben brav gewartet und haben sich auch nicht vom Trubel drum rum ablenken lassen.
Meine Landhunde kennen das ja nicht wirklich.

Fazit, wir sind auf dem richtigen Weg. Kleine Stellschräubchen gedreht, und dann läuft das alles weiter ganz entspannt. ✌️
Bei Conner hat der Kopf ziemlich geraucht am Schluss.
msb05391.jpeg
msb06466.jpeg
msb05774.jpeg
msb05750.jpeg
msb05785.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Erika
Mops
Mops
Beiträge: 39
Registriert: 26. Aug 2021, 19:35
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von Erika » 19. Mär 2024, 08:32

Kann man stolz sein, klasse gemacht :thumbsup:

Benutzeravatar
Hoppili
Briard
Briard
Beiträge: 805
Registriert: 25. Jan 2017, 12:49
Wohnort: Schopfheim
Hat sich bedankt: 694 Mal
Danksagung erhalten: 307 Mal

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von Hoppili » 19. Mär 2024, 11:08

Wow! Du machst das mit den 3 Jungs besser als mich mit meinem 1 Mädchen :augenzu:

Kompliment! :freundschaft:
Gabi mit Emma *18.11.2016
Paula (Großer Schweizer Mix) 2001-2015
Andor (Hovawart) 1993-2001
Linus (Hovawart) 1991-1993

Benutzeravatar
halloweenchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4290
Registriert: 15. Aug 2011, 20:26
Skype-Name: Halloweenchen
Wohnort: Österreich
Hat sich bedankt: 738 Mal
Danksagung erhalten: 563 Mal

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von halloweenchen » 19. Mär 2024, 13:36

schade dass es keine Fotos von Conner gibt, als er versuchte, dich mit Pfotenmassage wieder zu beleben :lol:

klingt wirklich beeindruckend, was dir mit den 3 Burschen alles möglich ist. Bist ein echtes Vorbild für so manchen Briardhalter!!!

Habt ihr SUPER gemacht!
Ingrid
___________________________________
Catinka *3.6.2022 (Bolonka Zwetna)
Banksy *3.11.2020 (Bolonka Zwetna)
Ylva 1.6.2011-10.2.2023
Weeny 14.6.2003–7.6.2011
Momo 6.5.1996–1.3.2009
Xàbia 8.1.2010–2. 6. 2018 (Bearded Collie)

Benutzeravatar
Biene
Mops
Mops
Beiträge: 64
Registriert: 22. Jul 2019, 20:50
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von Biene » 19. Mär 2024, 17:46

Hoppili hat geschrieben:
19. Mär 2024, 11:08
Wow! Du machst das mit den 3 Jungs besser als mich mit meinem 1 Mädchen :augenzu:

Kompliment! :freundschaft:
Was heißt besser, wir hatten auch so einige Probleme auf dem Weg dahin. Urmel war ein sehr wilder Junghund der genau wusste was er will. Ich damals aber noch nicht. 😂
Das hat gedauert bis wir ein gutes Team waren.
Und als Ozzy dazu kam Holla die Waldfee, diese Dynamik von zwei Hunden hat mich damals einfach überrollt.
Das hat sogar sehr lange gedauert bis alles wieder geordnet war.
Aber man lernt immer aus Fehlern und Conner ist der erste bei dem es jetzt von Anfang an so läuft wie gedacht.
halloweenchen hat geschrieben:
19. Mär 2024, 13:36
schade dass es keine Fotos von Conner gibt, als er versuchte, dich mit Pfotenmassage wieder zu beleben :lol:

klingt wirklich beeindruckend, was dir mit den 3 Burschen alles möglich ist. Bist ein echtes Vorbild für so manchen Briardhalter!!!

Habt ihr SUPER gemacht!
😂 so habe ich es noch gar nicht gesehen. Naja, Urmel hat ihm eine Ansage gemacht dann hat er sich beruhigt.

In 6 Wochen sind wir auf dem Weg nach Holland, da bin ich auch gespannt. Am Strand war noch keiner meiner Hunde.
Aber ich bin mir sicher das sie es toll finden werden. 😊

Benutzeravatar
Biene
Mops
Mops
Beiträge: 64
Registriert: 22. Jul 2019, 20:50
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von Biene » 30. Mär 2024, 19:22

Schöne Ostern
msb06495.jpeg
Heute haben wir beim spazieren gehen einen älteren Herrn getroffen der hat sich so über die Hunde gefreut. Ich lasse immer niemanden streicheln weil Ozzy so ziemlich alles was atmet einfach überflüssig findet. Er würde sich niemals von einem Fremden streicheln lassen. Man merkt es ihm nicht mehr an aber da kann der auch ganz, ganz anders. Kucken, locken und lustige Geräusche machen und auch bei uns stehen alles gut aber anfassen sage ich immer ganz klar bitte nicht und dann ist es auch für ihn ok.
Aber der Herr hat sich trotzdem ganz oft bedankt das wir uns eine ganze Weile mit ihm unterhalten haben und bei ihm stehen geblieben sind. Er meinte das war sein Highlight des Tages. Sowas macht man doch sehr gerne. 🥰
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
KimbaBatida
Administrator
Administrator
Beiträge: 1518
Registriert: 30. Aug 2018, 23:11
Facebook: Tanja Maschke
Wohnort: Tschechien
Hat sich bedankt: 663 Mal
Danksagung erhalten: 831 Mal
Kontaktdaten:

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von KimbaBatida » 31. Mär 2024, 12:31

Ja unsere Bären zaubern vielen Leuten ein Lächeln ins Gesicht. Kimba will auch nichts von anderen Menschen wissen und zeigt das auch sehr deutlich wenn mal doch jemand zu nah kommt. Ich sag immer allen bitte nicht streicheln, aber manche scheinen das nicht ernst zu nehmen. Da muss ich dann deutlicher werden bevor sie das übernimmt. :shock:

Süsses Osterbild :verliebt: Euch auch schöne Feiertage!!!
Tanja, Kimba und Teddy

Die blamabelste Angelegenheit der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort Tierschutz überhaupt geschaffen werden musste.


Teddy *05.02.2021
Kimba *14.12.2014
Batida *19.10.2005 +03.11.2020
Jessy *01.02.2002 +27.01.20015

Benutzeravatar
Biene
Mops
Mops
Beiträge: 64
Registriert: 22. Jul 2019, 20:50
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von Biene » 6. Apr 2024, 19:33

Wir überspringen anscheinend den Frühling und machen direkt Sommer. Von Winterjacke auf T-shirt Wetter.
Morgen geht es nochmal Wandern mit unserer Wandergang.

msb06676.jpeg
msb06729.jpeg
IMG_9359.jpeg
IMG_9348.jpeg
Snapseed.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
KimbaBatida
Administrator
Administrator
Beiträge: 1518
Registriert: 30. Aug 2018, 23:11
Facebook: Tanja Maschke
Wohnort: Tschechien
Hat sich bedankt: 663 Mal
Danksagung erhalten: 831 Mal
Kontaktdaten:

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von KimbaBatida » 6. Apr 2024, 21:09

Boahh, ja heute war es ja mal echt super warm. Bin mit den beiden mit dem Rad zum Stall und zurück und sie haben nicht einen Bach ausgelassen um nachzutanken. :lol:
Wieder mal geniale Bilder. :verliebt:
Tanja, Kimba und Teddy

Die blamabelste Angelegenheit der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort Tierschutz überhaupt geschaffen werden musste.


Teddy *05.02.2021
Kimba *14.12.2014
Batida *19.10.2005 +03.11.2020
Jessy *01.02.2002 +27.01.20015

Benutzeravatar
Biene
Mops
Mops
Beiträge: 64
Registriert: 22. Jul 2019, 20:50
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von Biene » 7. Apr 2024, 23:01

Heute hatten wir auch aller bestes Wetter.
Conner musste seine Murmeln schon etwas sortieren aber für ihn ist sowas momentan sehr wichtig. Laufen in der Hundegruppe ohne große Aufregung.

msb06901.jpeg
msb06922.jpeg
IMG_9396.jpeg
msb06864.jpeg
msb06952.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Hoppili
Briard
Briard
Beiträge: 805
Registriert: 25. Jan 2017, 12:49
Wohnort: Schopfheim
Hat sich bedankt: 694 Mal
Danksagung erhalten: 307 Mal

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von Hoppili » 8. Apr 2024, 09:54

Tolle Gruppe! :verliebt:
Gabi mit Emma *18.11.2016
Paula (Großer Schweizer Mix) 2001-2015
Andor (Hovawart) 1993-2001
Linus (Hovawart) 1991-1993

Benutzeravatar
Biene
Mops
Mops
Beiträge: 64
Registriert: 22. Jul 2019, 20:50
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von Biene » 25. Apr 2024, 21:43

Der Urmel hatte letzten Freitag seinen Seniorencheckup.
Ich freue mich sehr das er einfach noch gar nix hat an Alterszipperlein. 👍
Bis auf die leicht graue Schnauze merkt man ihm gar nix an. Wanderungen macht er noch ganz locker mit und wenn man ihn fragt ob er spielen möchte startet er immer noch mit vollkaracho durch die Terrassentür durch. 😉
Blutwerte und Ultraschall alles tippitoppi.
Er hat mir versprochen Steinalt zu werden.
Ein vierer Rudel kriegen wir bestimmt noch hin. 😉
Ultraschall fand er wie immer mehr als überflüssig aber das hat er super gemacht auch wenn er da immer so liegt wie ich beim Zahnarzt. 😂

Am Wochenende geht es nochmal wandern und nächste Woche geht es ab nach Holland.
Das Wetter soll jetzt ja auch wieder besser werden. 🤗
IMG_9557.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Percy1
Cocker Spaniel
Cocker Spaniel
Beiträge: 121
Registriert: 21. Dez 2019, 09:46
Wohnort: Ansbach
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von Percy1 » 25. Apr 2024, 22:25

Ein so Hübscher! Urmel ist auch von Marianne sagtest Du oder?
Von welcher Hündin von Marianne wurde Urmel geboren?
Kerstin mit Freddie und Percy und Lucky im Herzen ❤
Freddie *14.1.2024 Schapendoes
Percy *06.04.2019 Briard
Lucky *10.06.2009 +24.02.2024 Mischling
Calle 06.05.2009 +17.04.2019 Hovawart

Benutzeravatar
Biene
Mops
Mops
Beiträge: 64
Registriert: 22. Jul 2019, 20:50
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Urmel, Ozzy, Conner und wir

Beitrag von Biene » 25. Apr 2024, 22:33

Urmel ist ein Sohn von Schnuppe, ein Bruder von Minna. 😊

Antworten

Zurück zu „Das Tagebuch für alle anderen Briard´s“